Die Bühne, die Woche & ich – Nr. 12

Welche Dinge fallen euch ein, die man in einer Community zusammen macht? Ich denke an Diskussionen und Input zu gemeinsamen Interessen, zusammen lachen, Musik hören, Filme schauen, essen, (Miss-)Erfolge miteinander teilen und sich gegenseitig unterstützen. Krass sich vorzustellen, dass unsere Community all das letzte Woche geschafft hat. Wir haben beim Künstler*innen-Stammtisch mit einem Mario Cart Warm-up (Anleitung dazu kommt!) viel Spaß gehabt und uns dann Ausschnitte aus den Proben gezeigt und berichtet, wie es im Moment so läuft. Richtig heftig zu sehen, was bisher schon entstanden ist, einerseits kleine Dialoge/Szenen bei Tier&Objekt, ein Kettenbrief bei den Echokörpern oder eine Revolte-Karaoke vom Megafon-Chor. Auch wenn die Zeit bei so vielen Ausschnitten zu knapp für lange Diskussionen wurde, habe ich mich so gefreut so viel Kreativität zu sehen.

Geendet hat die Woche dann noch mit gutem Essen! Wir haben mit den im Moment pausierenden Formaten ParkKnockLive und Community Dinner eine kleine Challenge gedreht: alle ParkKnockLive Beteiligte haben einen Rezeptteil vor laufender Kamera und im zoom Meeting gekocht. Unser Community Koch Lucas musste dann spontan ohne das Rezept zu kennen alles nachmachen. Wir wollen natürlich nicht zu viel verraten (auch dazu kommt ein Video!), aber es gab äthiopisches Injera und sogar eine kleine Live Performance! Wir freuen uns euch die Eindrücke aus diesen Veranstaltungen in der nächsten Zeit hier auf dem Blog zu zeigen, also schaut bald wieder vorbei!

Schreibe einen Kommentar